Kontakt:

WEINGUT WELHEIMER HOF
Lisa Schauf
Welheimer Hof
D-67595 Bechtheim

Tel.: 06242 1437
mail@welheimerhof.de
www.welheimerhof.de

Hallo, ich bin Lisa und verkörpere die siebte Generation vom Welheimer Hof in Bechtheim. Ausgebildet wurde ich in Rheinhessen und der Pfalz. Meine Vorfahren sagten: „Es sind drei Dinge, die einen Wein ausmachen: die Reben, der Boden und der Sonnenschein“, außerdem unsere eigenen Hände, denn wir arbeiten ganz ohne fremde Arbeitskräfte. Jede Rebe, jede Flasche, kennt uns persönlich. Meine Eltern und Großeltern helfen aktiv mit. Ich möchte möglichst naturnahe, fruchtige und bekömmliche Weine ausbauen. Jeder Jahrgang ist einzigartig. Das Arbeiten mit der Natur reizt mich besonders. Der Riesling, aber auch die Rotweine – wie Spätburgunder, Dornfelder und Regent – liegen uns am Herzen. Unser Hof heißt übrigens Welheimer Hof, weil südöstlich von Bechtheim, in direkter Nähe zu uns, die frühmittelalterliche Siedlung Welheim lag. Der Nibelungensage nach stammt Ute, Königin von Burgund und Mutter von Kriemhild, von dort. 

Mein Lieblingswein ist … der Riesling trocken. Gibt es eine spannendere Rebsorte als Riesling? Nein, er ist wie ein Chamäleon und passt sich seiner Herkunft an. Ich mag fruchtige Rieslinge mit knackiger Säure und Zitrus-Aromen. Das entspricht seiner Eigenart.

Am Weinsalon schätze ich … die Abende am Rhein, wenn es im Sommer warm ist und das Publikum entspannt Wein genießt – das hat etwas Magisches. Ich komme gerne mit den Weinbegeisterten unkompliziert ins Gespräch. 

Besuch mich auf dem Weingut für eine Weinprobe oder einen Betriebsrundgang. 

Take it easy!

MEIN „LIEBLINGSWEIN“:

RIESLING TROCKEN

Diesen Wein erhältst Du bei uns im Weingut!