Kontakt:

Weingut Geil
Sebastian & Paul Geil
Am Römer 22 – 24
D-55234 Monzernheim

Tel.: 06244 256
info@geil.wine
www.geil.wine

Gude, wir sind die Brüder Sebastian und Paul vom Weingut Geil in Monzernheim. Unsere Eltern Sigrid und Ulrich haben das Weingut in den letzten Jahrzehnten zu dem gemacht, was es heute ist. Unsere Reben wachsen auf 18 Hektar in den Lagen „Steinböhl“, „Pfeffererde“ und dem „Niersteiner Gewännchen“. Nanu? Ja, das ist eine sehr kleine Lage in unserer Heimat Monzernheim, aber der Boden ist sehr ähnlich zum berühmten Niersteiner Hang, daher der Name. Außerdem besitzen wir Reben im renommierten „Westhofener Morstein“ und „Steingrube“. Unsere Weine sind wie wir: individuell, geerdet, ehrlich und zupackend. Das mintgrüne Etikett mit goldenem Weinlaub stammt original aus dem Jahr 1904 und ist einzigartig im Jugendstil designed, genau wie unser Haus mit Jugendstilfenstern und -möbeln. Der Bauherr hat sogar Teile vom Darmstädter Schloss verbaut. 

Unser Lieblingswein ist … die Scheurebe. Keine andere Rebsorte hat so ein feines Bouquet und besticht so durch ihre Raffinesse. Sie ist eine Kreuzung aus Riesling und einer Bukettsorte. Ein super Wein für zuhause auf dem Sofa! 

Am Weinsalon schätzen wir … die unkomplizierte Art auf beiden Seiten. Es gibt wenige Veranstaltungen, bei denen entspannte Winzer ihre Weine so unterhaltsam an ein nettes Publikum ausschenken. 

Besuche uns Zuhause für eine Weinprobe oder zum Essen in unserer Straußwirtschaft „Geil´s Scheier“, also Scheune. Du kannst hier auch Geburtstag oder Hochzeit feiern (mit bis zu 80 Personen). Unser parkähnlicher Garten macht das Fest noch schöner. 

Burgunder at it´s best

MEIN „LIEBLINGSWEIN“:

SCHEUREBE TROCKEN

Diesen Wein erhältst Du bei uns im Weingut!